Soli-Konzert am Fr. 01.07.2016 20.00 Uhr mit Fehlschuss und Support

für den räumungsbedrohten Duisburger Bauwagenplatz

Den Bauwagenplatz Duisburg gibt es seit über 21 Jahren. Nun vertreibt die Stadt Duisburg ihren letzten Freiraum aus der Stadt, ohne Ausweichgrundstück!
Die zuständigen Politiker zeigen sich weiterhin nicht gesprächsbereit . Seit dem 31.05.16 liegt der Räumungstitel vor.

Um acht Uhr gibt es einen Input zur aktuellen Situation um den Bauwagenplatz Duisburg Homberg und im Anschluss Politpunk aus dem Ruhrgebiet!

Eintritt auf Spendenbasis.

Es gibt eine Online-Petition für den Erhalt des Wagenplatzes. Unterschreibe [hier]

Mehr Infos auf: Bauwagenplatz Duisburg